Start Kontakt EN | DE

Produkte

Ankündigung einer Weltneuheit: In Kürze wird hier das weltweit erste objekt ortientierte RE Tool als Demoversion VISIONEER v1.0 zum Download bereit stehen.

Mit dieser können mittels der Modelierungssprache RML techn. Anforderungen modelliert und mit OO Methoden verwaltet, d.h. deren Eigenschaften (Properties) vererbt, spezialisiert, generalisiert, instanziiert, assizoiert und erweitert werden. Aus dem RML-Modell werden mittels eines Dokumenten-Generators automatisch Spezfikationen generiert.

 

Die weiteren Einzelheiten zu den geplanten Toolversionen und deren Features sind in der folgenden Tabelle zusammengefasst:

Version Planned Release Tool Features
VISIONEER v1.0 Dez 19
  • Basic Model System Kit , Basic Tool User Interface und Tool Handbuch 
  • Objekt orientiertes Requirement Engineering mittels RML
  • Smartes Interface Requirement Handling 
  • ReqIF-Generator zur Initialversions-Erstellung von Spezifikationen
VISIONEER v2.0 Mar 20
  • RE Tool User Interface und Tool Handbuch 
  • Standard Modell System Kit für Embedded Applikationen und Beispiel-Modell
  • Automatische Requirement- und IF Data-Synchronisierung zwischen den Spezifikationen
VISIONEER v3.0 Sept 20
  • Automatische Verlinkung von Anforderungen 
  • Automatische Generierung der Struktur-Diagramme aus den Modellinhalten
  • Spezifikation-Verifikation hinsichtlich Vollständigkeit, Eindeutigkeit und Konsistenz
VISIONEER v4.0 Dec 20
  • Tool Chain zur automatischen Code- und Testfall-Generierung mit Partnerfirmen
  • Toolunterstützte Migration von bestehenden textuellen Spezifikationen

Die Produktlizenz-Preise und Konditionen sind auf Anfrage erhältlich: 
info@visioneer.info oder Tel. +49 179-324 5588